Mein Platz des Schaffens
Mein Platz des Schaffens

Hallo und herzlich Willkommen!

 

Auf dieser Seite zeige ich die Werke eines meiner Talente. Die des Schneiderns.

 

Obwohl faktisch "ungelernt", habe ich

mich selbst gebildet, also ein Bild davon gemacht, was es beim Schneiderhandwerk zu entdecken gibt, bzw. was ich darin

erleben kann.

 

Angefangen habe ich 2016 mit einer alte Nähmaschine einer Bekannten.

2017 gesellte sich eine Overlock der Markte W6 dazu. 

Seit einigen Monaten erfreue ich mich an einer weiteren Nähmaschine von W6,

dank der ich zusätzliche Möglichkeiten bekam und ein ganz neues Nähen erlebe.

 

Die ersten 2 Dezemberwochen nutzte ich nun (dank eines Probenähaufrufes),

um insgesamt 7 Pullover zu nähen!

6 davon für die Jungs und einen für Axel:



Davor übte ich mich im Schneidern von Unterhosen, Hosen, Röcken, Pullis, Kleidern, etc.

Hier eine Auswahl dessen, worín ich mich probiert habe.


Solltest du Interesse daran haben, dass ich für dich tätig werde und du die Möglichkeit hast mir für mein Schaffen einen angemessenen Obulus zu geben, freue ich mich über eine Nachricht oder einen Anruf von dir.

 

Ich nutze im Übrigen vorrangig Stoffe, deren BaumWolle aus ökologischer Haltung und Anbau stammen. Wie auch, darüber hinausgehend, dass sie ökologisch gefärbt sind.

 

Verwende ich dann doch Stoffe, die nicht aus ökologischem Anabau oder ökologischer Haltung stammen, achte ich darauf, dass sie mindestens dem öko-tex-Standard entsprechen.


Telefonisch bin ich am liebsten über das Mobiltelefon zu erreichen:

01577 980 10 14